25 km

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Senior Test Engineer / Prüfingenieur (m/w/d) Funktionale Sicherheit (FuSi)
Offenbach am Main
Aktualität: 05.07.2024

Anzeigeninhalt:

05.07.2024, VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH
Offenbach am Main
Senior Test Engineer / Prüfingenieur (m/w/d) Funktionale Sicherheit (FuSi)
Ihre Aufgaben:
In unseren Prüflaboren für Küchen-, Haushalts- und gewerbliche Geräte garantieren wir täglich unseren Kunden Sicherheit bei der Entwicklung und Herstellung neuer Produkte. Ihre abwechslungsreiche Aufgabe umfasst hierbei Folgendes: Prüfverfahren und Messergebnisse: Sie führen Prüfungen vollumfassend auf der Grundlage von Normen und/oder Kundenvorgaben durch (Vorbereiten, Durchführen, Dokumentieren und Nachbereiten) Sicherheitsprüfung von Haushaltsgeräten, sowie der Hard- und Software elektronischer Steuerungen von Haushaltsgeräten und Werkzeugen, Batteriespeichern, Maschinensteuerungen, Bau- und Landmaschinen, Automotive Systemen, Wechselrichtern für PV Die Prüfungen finden in unseren Laboren oder bei unseren Kunden vor Ort statt Das Durchführen von Reviews zählt ebenso zu Ihren Aufgaben Kundenberatung und Marktbearbeitung: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Erstellung von Prüfaufträgen und sind die Brücke zu unserem Kundenservice bei der Erstellung von Angeboten sowie dem Entwurf des Zeichengenehmigungsausweises Sie besprechen mit unseren Kunden die Planung und Durchführung von Prüfungen Technischen Reviews wickeln Sie mit unseren Kunden ab Sicherheitsanalysen und Projekte der FuSi: Sie moderieren Sicherheitsanalysen unter Anwendung von FMEA, FMECA, FMEDA, FTA und Petri-Netz-, Markov-, Monte-Carlo- und Weibullanalyse sowie entsprechende Prüfhandlungen gemäß des V-Modells Sie haben die Projektverantwortung für Gefahren- und Risikoanalysen in der Funktionalen Sicherheit inne
Das bringen Sie mit:
Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Berufsausbildung inklusive 2-jähriger Fachausbildung (z. B. als staatlich geprüfte/r Techniker/-in) oder ein abgeschlossenes Universitäts-Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik Langjährige fachspezifische Berufserfahrung sowie Branchenkenntnisse im Bereich Haushaltsgeräte Adäquate Kenntnisse der funktionalen Sicherheit Kenntnisse in der Hardwareentwicklung von Embedded Systems Kenntnisse Programmierung in Assembler, Programmiersprache (z. B. C, C++, C#, Qt) Erfahrung mit der Anwendung von MISRA-Regeln und der Erstellung von Programmbeschreibung mit UML, Rational rose, Matlab / Simulink, Kenntisse im Erstellen von Datenflussdiagrammen, Zustandsdiagrammen Logik- und Funktionsblockdiagrammen Anwendung von Werkzeugen wie PC-Lint, Tessy, Polyspace, DOORS, Enterprise Architect, HP Quality Center, PREEvision, Requirements Composer Ihre Fähigkeiten: Gute Kenntnisse in Standard-Büro-Software (Microsoft) SAP-Kenntnisse von Vorteil Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz (Teamarbeit) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und zum eigenverantwortlichen Handeln

Berufsfeld

Bundesland

Standorte