Informationen zur Anzeige:

Leiter Qualität Business Unit (m/w/d) Kunststoffindustrie
Nördliches Baden-Württemberg
Aktualität: 26.02.2024

Anzeigeninhalt:

26.02.2024, über Mentis International Human Resources GmbH
Nördliches Baden-Württemberg
Leiter Qualität Business Unit (m/w/d) Kunststoffindustrie
Steuerung und Leitung des Qualitätsmanagements in den beiden Werken der Business Unit Berater der Werksleitung in allen Aspekten des Qualitätsmanagements Weiterentwicklung des Dienstleistungsverständnisses im Qualitätsbereich zentrale Planung und Koordination der werks- und bereichsübergreifenden, qualitätsrelevanten Maßnahmen sowie Kontrolle der Umsetzung Schaffung des Rahmens, der Steuerung und der Überprüfungsprozesse, zur Sicherstellung der Qualität der Produkte sowie Gewährleistung der Erreichung der globalen QS-Standards Identifizierung und Planung von Verbesserungsmaßnahmen für die Qualitätsarbeit in Zusammenarbeit mit der Service- und Compliance-Organisation Planung, Implementierung und Monitoring von Projekten im Bereich der Qualitätsverbesserung funktionsübergreifende Zusammenarbeit für z. B. FMEA, Produktentwicklung, Risikoanalyse, Produktvalidierung, APQP, PPAP, 7 Tools, Core Tools Begleitung von Audits und Zertifizierungen Steuerung und Entwicklung der zugeordneten Mitarbeiter
abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Verfahrens- oder Kunststofftechnik, alternativ technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbare Ausbildungsrichtung und Qualifizierung zum Qualitätsmanager und Auditor mehrjährige Berufserfahrung als Qualitätsverantwortlicher in einer vergleichbaren Aufgabenstellung in einem produzierenden, international aufgestellten Industrieunternehmen Know-how aus verschiedenen Branchen-Segmenten: z. B. Automotive-Branche (OEM oder Zulieferer) o. ä.; Erfahrung mit Matrix-Organisationen von Vorteil technisches Verständnis; umfassende und mehrjährige Erfahrung in der Anwendung und Umsetzung moderner Verfahren des Qualitätsmanagements mit profunder Methodenexpertise Qualifizierung zum Qualitätsmanager und internem Auditor (DIN EN 9001, IATF16949, VDA 6.3) wünschenswert, Kenntnisse im Reklamationsmanagement sowie im Projekt- und Änderungsmanagement mehrjährige Führungserfahrung sowie coaching-orientierter Führungsstil erforderlich sehr gute Englischkenntnisse konzeptionelles und analytisches Denkvermögen mit hoher Methodenkompetenz und selbständiger, systematischer Arbeitsweise konsequentes, methodisches und strukturiertes Vorgehen hohes Maß an Flexibilität und Entscheidungsfreudigkeit People Manager mit überzeugendem Auftreten sowie Beharrlichkeit, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Mittelstandsaffinität gepaart mit hands-on-Mentalität und Lösungsorientierung Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten über Mentis International Human Resources GmbH Angebote: