Informationen zur Anzeige:

Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik (HKLS)
Langen (Hessen)
Aktualität: 13.06.2024

Anzeigeninhalt:

13.06.2024, Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)
Langen (Hessen)
Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik (HKLS)
Eigenverantwortliche Projektarbeit im Bereich der Technik, Schwerpunkt Laborbau Kleinere Eigenplanungen von Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitäranlagen Anpassung der zugehörigen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Überwachung von Planungs- und Bauleistungen bis zur Abnahme, Abrechnung und Übergabe an den Nutzer Fach- und sachgerechte Durchführung der Maßnahmen unter Beachtung des öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts sowie des Termin- und Kostenrahmens Ansprechperson des Auftraggebers bei Verhandlungen mit Auftragnehmern sowie für alle Projektbeteiligten
Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) im Bereich der Versorgungstechnik o.ä. Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation in Verbindung mit einschlägiger Berufserfahrung im Laborbau Kenntnisse der verschiedenen HOAI-Leistungsphasen sowie Planungs- und Bauleitungserfahrung Kenntnisse im Bauordnungsrecht (HBO, TPrüfVO, allgemein anerkannte Regeln der Technik); Kenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht sind wünschenswert Engagement, Organisationsgeschick, Eigenverantwortung, Kundenorientierung und einen starken Teamgeist Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen und einem AVA-Programm Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit zu Baustelleneinsätzen in gewisser Höhe oder in engen Räumen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstfahrten (Poolfahrzeug) im Zuständigkeitsbereich der Niederlassung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) Angebote: