25 km

GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im LC-MS-Labor
Mainz
Aktualität: 13.02.2024

Anzeigeninhalt:

13.02.2024, GANZIMMUN Diagnostics GmbH
Mainz
Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im LC-MS-Labor
»Wir, das Team der Abteilung LC-MS, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Kollegen. Das wichtigste Einstellungskriterium neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum Chemielaborant/Chemisch-technischen-Assistent oder einem abgeschlossenen Studium zum B.Sc. in Chemie (m/w/d) ist für uns eine überragende Teamfähigkeit. Wir sind ein motiviertes Team, in dem ein freundschaftlicher Umgang gepflegt wird, Hand in Hand gearbeitet wird und jeder für jeden einsteht. Daneben sind Erfahrungen im Umgang mit Mikroliterpipetten und Kenntnisse in der Chromatographie und Massenspektrometrie von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Das Aufgabengebiet in unserem Labor umfasst die Quantifizierung von organischen Verbindungen aus humanem Blut, Plasma, Serum oder Urin mittels LC-MS.« Tätigkeitsbeschreibung: Splitten und Verteilen der Patientenproben innerhalb der Abteilung Einwiegen und Ansetzen von Kalibrationen und Qualitätskontrollen Ansetzen von Pufferlösungen und Lösungsmitteln für die Chromatographie Probenvorbereitung, Gerätebedienung, Messung, Auswertung und technische Freigabe der Messergebnisse Durchführung der internen Qualitätskontrolle nach RILIBÄK Durchführung externer Qualitätskontrollen (Ringversuche und Laborvergleichsmessungen) Wartung und Reinigung der Labor- und Messgeräte Unterstützung bei QM-Aufgaben, z.B. Methodenvergleiche, Validierungen und Referenzbereichsstudien Bestellung und Entsorgung der benötigten Materialien für die Routinemessungen Analysen: Aminosäuren Vitamine Hormone (u.a. Östrogene und Androgene) Organische Säuren (u.a. im Zusammenhang mit Energiestoffwechsel und Neurotransmitter)
Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Chemiker B.Sc. (m/w/d) Teamfähigkeit Gutes technisches Verständnis Genaue und selbständige Arbeitsweise Erfahrung im Umgang mit Mikroliterpipetten von Vorteil Vorkenntnisse sowie Erfahrung mit Chromatographie und Massenspektrometrie von Vorteil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte