25 km

Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Teamassistent / Labor-Administrator (m/w/d) in der Abteilung Biologische Sicherheit
Heidelberg
Aktualität: 24.02.2024

Anzeigeninhalt:

24.02.2024, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)
Heidelberg
Teamassistent / Labor-Administrator (m/w/d) in der Abteilung Biologische Sicherheit
Als Teil unseres Teams spielen Sie die Schlüsselrolle im Abteilungs- und Büromanagement. Nach umfassender Einarbeitung tragen Sie die Verantwortung zur effizienten Organisation administrativer Aufgaben. Zusätzlich engagieren Sie sich ggf. im technischen Labormanagement. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Chance, eigene Projekte im Bereich Biologische Sicherheit und Hygiene zu initiieren und sich abteilungsübergreifend einzubringen. Als Mitarbeiter:in in unserem Team werden Sie Verantwortlich für die Sachbearbeitung in der Biologischen Sicherheit sein. Uns dabei unterstützen, das Labor- und Qualitätsmanagementsystem auf dem neuesten Stand zu halten, Sicherheitsstandards umzusetzen und diese zu kontrollieren. Behörden-Audits und DKFZ-interne Labor-Audits organisieren und die Zusammenarbeit mit externen Partnerorganisationen und Unternehmen koordinieren. Bei der Organisation und Durchführung von Meetings, Schulungen und Workshops für DKFZ-Beschäftigte mitwirken. Als Kommunikationsschnittstelle für das Team, Kooperationspartner, Behörden und Dienstleister in Fragen der Biologischen Sicherheit agieren. Die Abteilungsleitung und den Ausschuss für Biologische Sicherheit unterstützen und administrative Aufgaben wie Terminplanung, Recherchen, Präsentationserstellung und Protokollführung übernehmen. Abteilungsunterlagen und Formulare verwalten und aktualisieren und bei der Pflege des Abteilungslaufwerks sowie Datenbanken unterstützen. Abläufe koordinieren und deren reibungslosen Verlauf für den Erfolg unserer Projekte gewährleisten.
Sie sind eine motivierte und organisierte Person, die gerne Verantwortung übernimmt und professionelle Herausforderungen mit Freude meistert. Teamgeist, Wertschätzung und die Förderung individueller Expertise sind uns besonders wichtig. Ihr Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Engagement für unser Forschungszentrum und Kolleg:innen werden besonders geschätzt. Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, eine Ausbildung als Laborant:in oder ein abgeschlossenes Studium (vorzugsweise im Bereich Biologie oder vergleichbarer Fachrichtung) und konnten bereits Berufserfahrung sammeln. Sie sind erfahren in Büroorganisation und -verwaltung, idealerweise in einem Forschungsinstitut oder einer vergleichbaren Einrichtung. Ihre ausgeprägten organisatorischen und analytischen Fähigkeiten wenden Sie zuverlässig und flexibel an und zeigen dabei eine hohe Aufmerksamkeit für Details. Sie arbeiten strukturiert sowohl eigenverantwortlich als auch im Team. Sie verfügen über exzellente Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in gesprochener und schriftlicher Form. Sie haben Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Menschen vielfältiger Persönlichkeiten. Sie beweisen ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere in Bezug auf E-Mail- und Telefonkorrespondenz. Sie haben Freude an digitalem Arbeiten und sind routiniert in der Nutzung von Word und PowerPoint sowie Outlook-Kalendern, grundlegender Excel-Funktionen, Seriendruck usw. Es ist für Sie selbstverständlich, dass Sie bei der Arbeit mit vertraulichen Informationen höchste Diskretion und Vertraulichkeit wahren.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte