Inserenten

RNF.DE - Jobbörse Finde hier Deinen Traumjob in der Metropolregion Rhein-Neckar

25 km

Informationen zur Anzeige:

Bereichsleiter Zentrale Personalservices (m/w/d)
Frankfurt, Hannover, Münster
Aktualität: 21.02.2024

Anzeigeninhalt:

21.02.2024, Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Frankfurt, Hannover, Münster
Innerhalb des Zentralbereiches Personal suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Hannover oder Münster einen 

Bereichsleiter Zentrale Personalservices (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Führung der standortübergreifend rd. 30 Mitarbeitenden des Bereiches Zentrale Personalservices mit den Schwerpunkten Gehaltsabrechnung, betriebliche Altersversorgung, Zeitwirtschaft, Personaladministration und Personalsysteme
  • Standortübergreifende Harmonisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse und Personalsysteme mit dem Schwerpunkt der Prozessautomatisierung und -digitalisierung
  • Verantwortung für die Durchführung der Gehaltsabrechnungen (rd. 5.000 Abrechnungen / Monat) inkl. aller vor- und nachgelagerten Prozesse
  • Durchführung und Bereitstellung von komplexen Analysen, Modellen und Reportings sowie Ableitung von Empfehlungen insbesondere für die kundenorientierten und wirtschaftlichen Abläufe
  • Mitwirkung an der zukunftsgerechten Weiterentwicklung des Personalbereiches als Mitglied des Führungsteams und unter Einbindung der Mitarbeitenden des Bereiches
  • Sicherstellung der Risiko- und Compliance-Reviews sowie verantwortliche Begleitung externer Prüfungen im Bereich, insbesondere in Bezug auf sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtliche Fragen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition
  • Umfassende Erfahrung im Projektmanagement - insbes. in Digitalisierungsprojekten mit Fokus auf Compensation & Benefits, Zeitwirtschaft sowie Personaladministration
  • Sehr gute und fundierte Kenntnisse steuerlicher und sozialversicherungsrechtlicher Regelungen
  • Hohe Zahlen-, System- und Prozessaffinität sowie gute Anwenderkenntnisse von SAP-basierten Gehaltsabrechnungs- und Buchhaltungssystemen
  • Persönlichkeit mit Pragmatismus und einer ausgeprägten Kommunikations- und Führungsstärke
  • Erfahrungen in der erfolgreichen Gestaltung von Veränderungen mit einem Eigenverantwortung, Motivation, Zusammenarbeit und gemeinsame Leistung stärkenden Führungsstil
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Über uns

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 100/2023! Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Gerrit Graen zur Verfügung. Sie erreichen Gerrit Graen unter Tel. 0511 5102-22675 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Bereichsleiter Zentrale Personalservices (m/w/d)

Drucken
Teilen
Frankfurt, Hannover, Münster